AGB

Anmeldung und Absage

Die Anmeldung zu einem Termin erfolgt mit der Bestellung verbindlich. Absagen können bis zu 7 Tage vor dem Termin erfolgen. Absagen ab 6 Tage vor der Veranstaltung müssen bezahlt werden, da die Kosten für die teilnehmende Person anfallen und von dieser getragen werden können. In Rücksprache mit den Veranstaltern kann dies unter Umständen kurzfristiger erfolgen, sofern noch weitere Personen auf einer Warteliste gemeldet sind.

Fotoerlaubnis

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt sich jeder einverstanden das die Veranstalter des Events die erstellten Fotos für die Veröffentlichung auf der eigenen Homepage oder anderen eigenen Werbemitteln verwendet werden dürfen.